Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser, um alle Bilder und Funktionen sehen zu können

News

Corona und Jugendarbeit ab dem 08.März 2021

 

Neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung ab 08. März 2021

Ab dem 08.März tritt die neue Corona-Verordnung in Sachsen in Kraft. Mit ihr können alle Angebote der Kinder- und Jugendarbeit - mit Ausnahme der Angebote der Kinder- und Jugenderholung - geöffnet werden.

Der Kinder- und Jugendring Sachsen e.V. hat die relevanten Regeln aus der CoronaSchVO und der Allgemeinverfügung zu den Hygieneauflagen gültig bis zum 31.03.2021 zusammengefasst:

  • Untersagt: Öffnung/Betrieb von Einrichtungen/Angeboten der Kinder- und Jugenderholung (§4 Abs.2 [14] CoronaSchVO)
  • Testpflicht für Beschäftigte und Nutzer*innen - außer Kinder unter 11 Jahren (§5 Abs. 4c CoronaSchVO)
  • Verpflichtung zur Erstellung und Umsetzung eines Hygienekonzepts (§5 Abs. 4 CoronaSchVO) mit: Maßnahmen zur Besucher*innenlenkung, Abstandshaltung, Mund-Nasen-BedeckunBasishyginemaßnahmen
  • Regelungen der Allgemeinverfügung zu den Hygienauflagen unter Punkt 1 Abs. 1 (Grundsätze) sind zwingend aufzunehmen, z.B. Tragen medizinischer Masken (Punkt 2 Abs. 14 a, Hygienauflagen).
  • Benennung einer für die Einhaltung und Umsetzung des Hygienekonzepts verantwortlichen Ansprechperson vor Ort (§5 Abs. 4 CoronaSchVO)
  • Personenbezogene Daten zur Nachverfolgung von Infektionen (Name, Tel.Nr./E-Mail-Adresse und Postleitzahl der Besucher*in, Besuchszeitraum) müssen, geschützt vor Einsichtnahme durch Dritte, erfasst und einen Monat nach Ende des Besuchs für die zuständigen Behörden vorgehalten werden (§ 5 Abs 4, Abs. 6 CoronaSchVO).
  • Abstandsregelung von 1,5 m zu anderen Personen, auch bei festen wiederkehrenden Gruppen, sollen eingehalten werden (Punkt 2 Abs. 14 b, Hygienauflagen).
  • Beschränkung der Personenzahl bzw. die allgemeinen Kontaktbeschränkungen gelten fur uns nicht - ihr selbst müsst eine Obergrenze entsprechend der konkreten Gegebenheiten vor Ort festlegen, die den Mindestabstand ermöglicht (Punkt 2 Abs. 14 b, Hygienauflagen). 

 

Weiterhin hat der Kinder- und Jugendring Sachsen e.V. einen Stufenplan für die inzidenzbasierte Öffnung von Angeboten der (verbandlichen) Kinder- und Jugendarbeit nach § 11-14 SGB VIII erstellt (siehe Bilder).


Stufenplan

zur Übersicht       weiter >

Stufenplan 1

Stufenplan 1



<< zurück

<

Wir sind Mitglied:

 




Unsere Förderer und Unterstützer sind:

 

     
     
     
     
     
     

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Login
Jugendring Oberlausitz e.V. | Muskauer Str. 23a | 02906 Niesky